Copyright © Kirstädter 2020

Marlies Kirstädter - Traducciones de patentes

de

en

fr

it

es

Publicaciones

Por motivos de reciente actualidad, desde el año 2011 analizamos la calidad de las traducciones automáticas en el ámbito de las patentes, y a tal  efecto hemos realizado diferentes estudios y evaluaciones. Si desea  obtener más información sobre este tema, le recomendamos las siguientes  publicaciones (en alemán):

Kirstädter, M. [2011]: Auswirkungen der fortschreitenden Technologisierung auf den Berufsstand der Patentübersetzer - eine Untersuchung am Beispiel der Übersetzung von Patentansprüchen in der Sprachkombination Französisch-Deutsch, Bachelor-Arbeit an der Hochschule für Angewandte Sprachen, München

Kirstädter, M. [2012]: Patente und maschinelle Übersetzung - von Haus aus ein Widerspruch?, in: Wolfram Baur, Brigitte Eichner, Sylvia Kalina, Felix Mayer (hrsg.): Übersetzen in die Zukunft - Dolmetscher und Übersetzer: Experten für internationale Fachkommunikation, Tagungsband der 2. Internationalen Fachkonferenz des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ), Berlin, 28.-30. September 2012

Kirstädter, M. [2012]: Automatische Übersetzung von Patenten - ein Widerspruch in sich?, in: MDÜ, (Hrsg.) Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V., Heft 5/1012, S. 28-34

Kirstädter, M. [2015]: Was unterscheidet deutsche und französische Patentansprüche voneinander, in: Manfred Braun (Hrsg.): Aspekte der Patentübersetzung, Berlin, 2015, S. 68-80